Orgel-Raritäten der Romantik 8: Frankreich

Orgel-Raritäten der Romantik 8: Frankreich
9,80 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Am Lager, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Achtung, verzögerte Auslieferung!
B-Note hat vom 20. Dezember bis zum 1. Januar 2019 geschlossen. In dieser Zeit eingehende Bestellungen werden ab dem 2. Januar bevorzugt ausgeliefert. Wir wünschen schöne Weihnachten und ein gutes neues Jahr!
  • BN-14950
  • 9790502184391
Sieben Kompostionen unbekannterer französischer Komponisten: Gabriel Garbet (1841-1905): Choral... mehr
Orgel-Raritäten der Romantik 8: Frankreich

Sieben Kompostionen unbekannterer französischer Komponisten:
  • Gabriel Garbet (1841-1905): Choral varié
  • Alphonse Schmitt (1875-1912): Prélude Choral
  • Alphonse Schmitt (1875-1912): Pièce en forme de canon
  • Charles Quef (1873-1931): Fuge G-Dur
  • Georges Guiraud (1868-1928): Offertoire pascal sous forme de variations sor “O filii“
  • Maurice Blazy (1873-1934): Allegretto
  • Louis de Bondt (1877-1920): Canon


Autor / Komponist: Diverse (-)
Epoche: Romantik
Besetzung: Orgel
Genre: Solostück
Notenart: Spielnoten
Quelle: Gestatteter Nachdruck
Seiten: 33
Format: A4 hoch geheftet
Zustand: Keine Einschränkungen
Online-Ressourcen: PDF-Beispielseite
Zuletzt angesehen